Erschließungsstart für neues Wohnquartier in Obermenzing

Im Münchner Westen entsteht neuer Wohnraum für mehr als 800 Menschen. Ab dem 1. März 2018 beginnen die ersten Arbeiten östlich der Lipperheidestraße. Sie läuten den offiziellen Erschließungsstart des neuen Wohnquartiers mit der Errichtung der Baustraße ein. „Zunächst schaffen wir die Voraussetzung für die logistische Erschließung des Grundstücks, indem wir die Baustraße einrichten. Die Maßnahmen für den Anschluss an das Ver- und Entsorgungsnetz sowie an das öffentliche Straßennetz erfolgen in mehreren Schritten bis Ende 2019“, sagt Dietmar Haselbauer, Projektleiter der REAL ASSET GmbH, die das Projektmanagement und die -steuerung der Erschließungsmaßnahmen und der öffentlichen Grünanlagen innehat. Ab Sommer 2019 wird die REAL ASSET GmbH zudem auch in Sachen Hochbau für fünf Gebäuderiegel mit 193 Wohneinheiten verantwortlich zeichnen.

Visualisierung: © steinlein Agentur für Immobilienmarketing

Tags: Gewerbe, Wohneigentum