WITTELSBACHER AUSGLEICHSFONDS REICHT BAUANTRAG FÜR NEUES WOHNQUARTIER IN PASING-OBERMENZING BEI LOKALBAUKOMMISSION EIN

Im Wohnquartier östlich der Lipperheidestraße entstehen bis Mitte 2020 rund 340 Mietwohnungen. Seit März diesen Jahres laufen die Erschließungsarbeiten für das Gesamtareal. Die Bauarbeiten auf dem südlichsten Grundstück, auf dem Mietwohnungen im sozialen Wohnungsbau entstehen, haben ebenfalls begonnen. Nun hat der WAF den Bauantrag für den Neubau von 192 Wohnungen, verteilt über fünf Gebäuderiegel, eingereicht. Im Herbst wird unter der Leitung der REAL ASSET, die auch die Erschließungsarbeiten steuert, der Hochbau starten. 

Pressemeldung zum Download